Haupt-Inhalt

Innovationen als Lösung angesichts der Gefahren im Straßenverkehr?

Fahrzeugtechnologien werden immer fortschrittlicher, um Sie bestmöglich zu schützen.

Sicherheit und Innovation sind Themen, die uns besonders am Herzen liegen. Und genau um diese Themen geht es in meinem heutigen Beitrag. Die Technologie entwickelt sich schnell, und praktisch alle Fachgebiete und Tätigkeitsbereiche sind von diesen Weiterentwicklungen betroffen. Viele Unternehmen sind daran interessiert, mittels technischer Innovationen die Sicherheit aller Verkehrsbeteiligten zu verbessern.

Nachfolgend möchte ich Ihnen fünf Innovationen vorstellen, die bereits entwickelt sind und die in den nächsten Jahren sicherlich unseren Alltag im Straßenverkehr verändern werden.

Verformbare Karosserien

Diese Innovation ist noch nicht auf dem Markt verfügbar, sollte aber in den nächsten (drei bis vier) Jahren eingeführt werden. Was verbirgt sich dahinter? Google möchte für die Sicherheit der Fußgänger sorgen, denen seine vernetzten Fahrzeuge in bestimmten Situationen nicht ausweichen können. Schon lange sucht Google nach einer Lösung für dieses Problem und scheint jetzt fündig geworden zu sein.

Wie würde das funktionieren? Die Karosserie ist in hunderte Einzelplatten unterteilt, die auf speziellen Bolzen befestigt sind. Diese Bolzen werden von einem Computer gesteuert. Bei Herannahen eines Fußgängers sorgen die Sensoren dafür, dass sich die Karosserie verformt und auf diese Weise den Aufprall abfedert.

Diese Technologie wird sicherlich auch andere Autohersteller interessieren und in Zukunft weite Verbreitung finden, sofern sie tatsächlich umgesetzt wird.


Quelle : Europe 1

Beleuchtete Markierungen für Fußgängerüberwege

L’objectif de ces bornes ? Elles permettent à l’automobiliste de voir de loin, d’anticiper et de freiner. Ce concept n’est pas révolutionnaire, mais l’idée est simple et efficace, cette entreprise « Abel éclairage » a déjà commencé à équiper plusieurs villes un peu partout dans le monde de son système « S-Pass », et on apprécie le complément de sécurité sur certains passages piétons qui ne sont toujours pas extrêmement visibles de nuit.

Quelle : Abel éclairage

Car-to-X-Kommunikation zur Verbesserung der Sicherheit im Straßenverkehr

Car-to-X ist eine Technologie, die von Mercedes entwickelt wurde und nur darauf wartet, ihre kritische Masse zu erreichen, um wirklich wirksam zu sein. Um dieses Ziel zu erreichen, ist Mercedes darum bemüht, dass Car-to-X in der gesamten Automobilbranche zum Einsatz kommt.

Seine Funktionsweise?

Nach dem Vorbild der Sharing Economy sendet dieses System die von allen Fahrzeugen gesammelten Daten an alle Fahrzeuge, die mit dem Netz verbunden sind. Damit dieses System funktionieren kann, benötigt es möglichst viele Daten.

Sie fahren beispielsweise durch ein Schlagloch oder nähern sich einer Gefahrenzone. Ihr Fahrzeug erkennt die Gefahr und sendet die Informationen an das Netz, damit alle anderen Fahrzeuge, die sich der Stelle nähern, ebenfalls davon profitieren und dem Hindernis ausweichen bzw. die Gefahrenzone umfahren können.

Eine Technologie aus dem Bereich vernetzter Fahrzeuge, die jedoch bereits heute im Einsatz ist. Einige Mercedes-Modelle sind bereits damit ausgestattet.

Quelle Mercedes

Game of Roads: Der Fahrcoach an Ihrer Seite

In diesem Kontext kommen wir nicht umhin, auch Game of Roads vorzustellen. Dabei handelt es sich um eine in Luxemburg entwickelte App, die Sie auf all Ihren Fahrten begleitet. Die App erfasst Ihre Fahrweise und gibt Ihnen Ratschläge, abhängig von Ihren Schwächen und Stärken auf der jeweiligen Strecke (Fahrgeschwindigkeit, Bremsungen, Kurven usw.)

Das verfolgte Ziel? Damit sollen Sie zu einem besseren Fahrer werden, um nicht nur Ihre eigene Sicherheit zu erhöhen, sondern auch die aller anderen Verkehrsteilnehmer. Und um das Ganze unterhaltsamer zu gestalten, ist die App wie ein Spiel konzipiert, bei dem Sie zahlreiche Missionen zu erfüllen haben und Auszeichnungen gewinnen können.

Diese Liste von Innovationen ist natürlich nicht vollständig. Es gibt noch zahlreiche weitere, mehr oder weniger weitreichende Innovationen im Bereich der Verkehrssicherheit, die sich bereits in Entwicklung befinden und uns schon bald auf der Straße begegnen werden.

Vielleicht möchten Sie uns von der einen oder anderen Ihnen bekannten Innovation berichten, nur zu, wir sind gespannt!